Neuer Firmensitz und Rückzug Karl Vogels

Der Neubau eines eigenen modernen Firmensitzes begann.

Karl Vogel zog sich aus dem operativen Geschäft zurück und übernahm als Bauherr die Verantwortung für den ambitionierten Neubau in Pulheim. Pulheim war ein wohlüberlegter Standort. Als Familienunternehmen aus Köln war klar, dass man im Umkreis der Domstadt bleiben möchte. Zudem ist das Pulheimer Gewerbegebiet in einer für den Handel perfekten Infrastruktur eingebettet. Das neue Firmengebäude wurde exakt nach den Vorstellungen der Firmenleitung geplant und erbaut. Büros und Lager entsprechen den modernsten Standards.

Zum Seitenanfang